Kraftaufnehmer

Hydraulische Kraftaufnehmer für alle Ansprüche

Kraftaufnehmer sind unverzichtbare Bauteile in der Kraftmesstechnik. Von unseren Spezialisten der AWB Apparatebau GmbH bekommen Sie bei der Bestellung der Kraftmessgeräte die Erfahrung aus einem halben Jahrhundert inklusive, egal ob Sie sich Kraftmessdosen zur Ermittlung der Zugkraft, der Schubkraft oder von Massen und anderen Kräften bestellen. Für ein Höchstmaß an Präzision beim Bau dieser Messgeräte sorgt in unserem Werk in Osterode ein strenges Qualitätsmanagement. Unsere Kraftaufnehmer werden durchweg in hydraulisch arbeitende Messgeräte eingebaut. Diese Technologie hat für Sie den Pluspunkt, dass Sie damit auch die großen Kräfte zuverlässig und genau messen können, die beispielsweise zum Betrieb von Druckluftpressen notwendig sind.

Welche Vorteile haben Kraftaufnehmer in hydraulischen Messgeräten?

Messtechnik mit Kraftaufnehmer hat in den Industriestaaten mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit jeder Mensch schon einmal benutzt. Ganz normale Küchenwaagen stellen eine sehr einfache Form der Kraftmessgeräte mit Kraftaufnehmer dar. Allerdings fehlt diesen Waagen die Hydraulik, die typisch für unsere Messtechnik für den industriellen Einsatz ist. Wenn sich der Kraftaufnehmer in einem hydraulischen Medium bewegt, dann bedeutet das, dass diese Kraftmessdosen sehr langlebig sind, weil keine Reibung und damit auch kein Verschleiß durch mechanisch bedingten Abrieb entstehen. Hydraulische Messgeräte sind deshalb für den Dauereinsatz bestens geeignet. Unsere Modelle sind so kleinvolumig, dass Sie diese wahlweise stationär oder mobil verwenden können. Sie sparen Ihnen wertvolle Arbeitszeit, weil sie auch im Dauereinsatz keine Wartung erforderlich machen. Hinzu kommt, dass Veränderungen der zu messenden Kräfte bei dieser Kraftmesstechnik in Echtzeit angezeigt werden. Das wiederum bietet Vorteile bei der Steuerung von komplexen Prozessen, bei denen es auf eine schnelle Anpassung der Kräfte ankommt.

Wo werden Messgeräte mit hydraulisch arbeitendem Kraftaufnehmer benötigt?

Der Kraftaufnehmer in einer flachen Kraftmessdose bietet sich beispielsweise an, wenn die maximal wirksame Kraft in einem Schraubstock geprüft werden soll. Auch die Spannkraft von Planscheiben und Vierbackenfuttern lässt sich mit einem hydraulisch „gepolsterten“ Kraftaufnehmer sehr schnell und präzise ermitteln. Kraftaufnehmer mit speziell entwickelten Formen zeigen an, welche Kraft von einem Dreibackenfutter ausgeht. Die Bauwirtschaft kommt ebenfalls nicht ohne unsere Messtechnik aus. Hier kann sie bei der Prüfung der Funktionsfähigkeit der verwendeten Hebetechnik oder zur Ermittlung der tatsächlichen Belastbarkeit von Balken, Fußböden oder Treppenstufen eingesetzt werden. Hydraulische Kraftmessgeräte sind bei der AWB Apparatebau GmbH auch mit einem Kraftaufnehmer erhältlich, der zur Messung der Belastbarkeit von Gurtsystemen, Kranseilen, Aufzugseilen oder Abschleppseilen geeignet ist. In Autowerkstätten können unsere Kraftmessdosen außerdem zur Messung der Übertragung der Bremskraft vom Pedal auf das Bremsgestänge zum Einsatz kommen.

 

Kontakt